Mit mir kommen Sie weiter.

„Er kam, sah und sanierte”

chrismon plus rheinland über Dr. Maus

Mehrseitige Titelgeschichte über Dr. Maus

Das Magazin „chrismon plus rheinland” berichtet in Ausgabe 08/2012 in der Titelreportage „Dr. Maus, übernehmen Sie! Der Insolvenzverwalter will Firmen retten – und ihre Chefs aufrichten” über die Arbeit von Dr. Maus als Insolvenzverwalter und sein Engagement bei Auf>Richtung e. V.

chrismon-plus-Autor Thomas Becker begleitete für die Reportage die Arbeit und das Engagement von Dr. Maus. Zitat aus dem Beitrag: „Wieder eine Firmenpleite. Eine von 30.000 jedes Jahr. Diesmal ein Familienunternehmen. Wieder eine Geschichte von Fehlern und Versäumnissen, von Schulden und Schuldgefühlen. Wolfgang Maus betreut den Fall als Insolvenzverwalter. Doch er hat mehr als einen Sanierungsplan in der Tasche: Er lädt Betroffene ein, sich ihren Kummer von der Seele zu reden ... ”


Merkblätter, Formulare & Info

Formulare, Vorlagen, Links und aktuelle Informationen aus dem Themenkomplex Insolvenz

Fragen, Beratungsbedarf?
Rufen Sie uns an.

0671.48313050

Fax 0671.4831305-24

info@anwaltdrmaus.de

Montag bis Donnerstag: 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr
Freitag: 8 bis 13 Uhr

Gut zu wissen

Mit ca. 79 % die häufigste Insolvenzursache:
fehlendes Controlling.